Küchenliebe in Pastell

Aktualisiert: 4. Aug. 2021


...Mit einfachen Schritten zum nach gestalten.


In diesem Beitrag geht es um diese Gestaltung aus meiner eigenen kleinen Küche, mit allen Tipps und Tricks, die dazu nötig sind um es genauso zu gestalten.


Der Aspekt eines Low Budget Projekts war mir hier besonders wichtig.

Alle Produkte und links sind unbezahlte Werbung. Alle Produkte wurden von mir selbst gekauft, designt und/ oder gestaltet.

Eine Preisauflistung gibt es zusätzlich noch am Ende des Beitrages.


Um zu zeigen, wie es vorher aussah, gibt es hier noch mal ein kleines Vorher/ Nachher Kurzvideo.


Wandfarbe(n)

Vorab ist es wichtig zu wissen, das ich die Farben für die Wände in einem Baumarkt anmischen lasse. (Obi)

Dieses Rosa ist bereits ein längerer Bestandteil meiner Küche. Diesen Farbton gibt es bereits fertig zu kaufen und nennt sich "vintage rosa". (Eigenmarke)


Da ich schon länger mit diesen Farben arbeite, kann ich diese vorbehaltlos empfehlen.

Von den Abtönfarben in Flaschen möchte ich jedoch abraten. (wenig deckend, mindere Qualität im Vergleich zu anderen Abtönfarben)


Den neuen Mint-Ton habe ich anmischen lassen in einem 1 Liter Eimer (FarbNr. B14.5)

Das benötigte Malerband habe ich ebenfalls vom Baumarkt.


Wie hier gut zu erkennen, habe ich lediglich ein größeres Quadrat als Fläche und Rahmen genutzt mit dem Flieder (vorher) oder aktuell dem Mint um ein Highlight zu schaffen.


Solch einen Rahmen kann man auch gut nutzen, um Bilder gekonnt in Szene zu setzen oder wie in diesem Fall gleich mehrere Dekostücke mit verschiedenen Farben.

Jede Farbe wirkt oft viel intensiver mit einer anderen Farbe im Hintergrund. Genau diese Mittel habe ich hier genutzt.


Ein kleines Detail,für ganz Detailverliebte sind die fliederfarbenen Fugen zwischen den Fliesen. Dazu nutzte ich noch die vorhandene Wandfarbe, die zuvor an der Wand angebracht war. Meine Entscheidung Wandfarbe zu nutzen entstand aus mehreren Aspekten. Zum einen ist es mir wichtig sie bei einem eventuellen Auszug wieder wegzubekommen, oder für eine spätere andere Farbgestaltung. Dispersionsfarbe kann da eine recht gute Lösung sein, insofern die Fläche weitestgehend von Wasser geschützt ist. Damit meine ich, das es im Duschbereich wenig Sinn ergibt und die Haltbarkeit nur kurzweilig ist. In diesem Bereich meiner Küche, trotz Waschbecken, ist es gut abschätzbar, das sie dort gut halten wird.

Hier ist in jedem Fall Geduld gefragt. Nutze dazu einen wirklich ganz dünnen Pinsel, um so wenig wie möglich auf die Fliese zu malen. Wenn es doch vorkommt, empfehle ich diese zunächst erstmal trocknen zu lassen. Nach 2 Stunden, je nach Raumtemperatur, mit einem angefeuchteten Tuch den übermalten Rand entfernen.


Regal

2 einfache Regal-Halterungen in Weiß habe ich für ein einfaches Holzbrett (Kiefer unbehandelt) genommen. Beides (Halterungen und Brett) besaß ich bereits vor diesem Projekt und konnte es wieder zum Einsatz bringen.

Mit diesem Link kommst du direkt zu den Halterungen mit entsprechender Tiefe. (20cm)


Das unbehandelte Holzbrett besprühte ich einfach mit einem Permanent Spray von Edding, in Pastell gelb.

Da ich bereits mehrfach in der Vergangenheit die Permanent Sprays von Edding kenne und nutze, kann ich auch hier eine Empfehlung aussprechen.

Dieses hier habe ich direkt von Amazon, da die Preise der einzelnen Sprays oftmals stark variieren.

Für Prime Mitglieder ist es tatsächlich sogar die günstigere Variante, da man keine Versandkosten noch zusätzlich zahlt.









Wo du sie allerdings auch findest ist direkt im Edding Shop: www.edding.shop



Wichtiger Tipp beim Ansprühen!

Halte immer mindestens einen Sprühabstand von 20 cm um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen.

Das Besprühen empfehle ich zudem außerhalb von Räumlichkeiten, da ein starker Nebel entsteht.



Hängeleuchten

Bei den Leuchten verglich ich einen Tag im Netz, mit Preisen und Designs.

Da ich in dieser Ecke keine Vorrichtung für eine Deckenlampe habe überlegte ich mir, ob es Übertöpfe in speziellen Formen gibt. Zudem sollte es vom Gewicht nicht so schwer werden.

Die Lösung ist nun hier zu sehen.




Die Übertöpfe ähneln der Marke "Elho" sehr, sind jedoch knapp 50 % günstiger. Online habe ich sie leider bei OBI nicht finden können, deshalb gibt es auch keinen direkten Link dazu.

Beide Töpfe wurden von mir besprüht. Den kleinen in pastell gelb, innen und auch außen. Den größeren habe ich in der Farbe Curry gekauft und lediglich außen in hellem Lavendel besprüht. Auch diese Farbe und Spray ist von Edding.



Zum befestigen an die Decke schnitt ich ein Loch in den Boden der Töpfe (mittig), und ein Seil, was es ebenfalls im Baumarkt als Meterware gibt, fädelte ich ein und verschloss es mit einem Doppelknoten.

Das Anbringen an die Decke mit Knoten und Wand/ Deckenhaken ist zudem wirklich einfach.

Die Lichtquelle kommt von handelsüblichen LED-Spots für Küchen und/ oder -Schrankbeleuchtung. Der Vorteil hier, diese sind über eine Fernbedienung steuerbar.

Hier kommst du zu den Spots, die ich im 3er-Pack erworben habe.






Diese Lösung ist wirklich hervorragend um Strom zu sparen, einer bequemen Bedienung (sogar dimmbar) und das Erweitern mehrere Lichtquellen im Raum.




Die Spots haben auf der Rückseite 2 kleine Löcher, die sich mit einem dünnen Faden gut einfädeln lassen können. Damit kann der Deckel unterhalb des Spots ebenfalls aufgehängt werden. In diesem Fall mit dem Knoten innerhalb des Übertopfes, der als Lampenschirm dient.












Lampenhalterung; die Hand

Eins meiner Lieblingsdetails ist die Halterung in Form einer Hand aus Holz.

Ich habe sie zufällig entdeckt und wusste sofort; "...die muss mit."


Die Hand besprühte ich ebenfalls, doch dieses Mal in einem pastell-rosa. Diese Farbe ist auch unter den oberen links/ Buttons zu finden.

Der Vorteil bei der Hand, sie ist Drehbar, ob nun seitlich haltend oder andere Positionen. Denn diese Option kann auch genutzt werden um einen Bilderrahmen oder ähnliches zu halten.





Diese kaufte ich bei Obi, direkt im Markt. Hier gibt es eine Verlinkung, damit sie auch online gefunden wird.


Etwas ähnliches, gleich mit Seil, habe ich nur auf Amazon gefunden, jedoch schlägt diese gleich preislich das doppelte zu buche.